Angebot zur Vorbereitung Ihrer Gästekarten

Vielen Dank - Sie haben das Sofortbuchungsformular erfolgreich an uns übermittelt. So rasch wie möglich werden wir Ihre Nachricht bearbeiten und Sie mit den erbetenen Informationen versorgen bzw. die Reservierung bestätigen (vorzugsweise zunächst per E-Mail). Beachten Sie bitte, dass ein Beherbergungsvertrag nicht vor unserer Antwort an Sie als zu Stande gekommen gilt.


Falls Sie zum ersten Mal zu uns kommen, können Sie jetzt schon Ihre Föhrer Gästekarten vorbereiten. Nennen Sie uns bitte die Vornamen der anreisenden Personen (und ggf. abweichende Familiennamen), wer am Anreisetag noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet hat und ob jemand von Ihnen im Besitz eines Schwerbehindertenausweises mit Merkzeichen "B" (Notwendigkeit ständiger Begleitung) ist. Nicht relevante Felder einfach leer lassen.

Sie werden dann bereits bei der Ankunft Ihre fertigen Föhrer Gästekarten in der Wohnung vorfinden, müssen keine Formalitäten mehr erledigen und können Ihren Urlaub von Anfang an genießen. Ihre Angaben werden lediglich als unverbindliche und vorläufige Daten zur Vorbereitung der Karten genutzt und können, falls erforderlich, jederzeit (auch noch nach der Anreise) problemlos geändert werden.

Wer schon einmal bei uns gewohnt hat, muss die Daten nicht erneut melden. Soweit sonst auf die Nutzung dieses Formulars verzichtet wird, erheben wir die Angaben selbstverständlich auch gern nach Ihrer Ankunft - das Ausfüllen ist also absolut freiwillig.


Vorname Familienname * Erwachsen/Kind ** SB-Ausweis:
Ja/Nein ***
Hauptreisende/r: / /
Begleitperson 1: / /
Begleitperson 2: / /
Begleitperson 3: / /
Begleitperson 4: / /
Begleitperson 5: / /


...oder wählen Sie alternativ eine der beiden nachfolgenden Schaltflächen:

*   Familienname Begleitperson nur erforderlich, wenn abweichend von der/dem Hauptreisenden
**  Erwachsen = am Anreisetag 18. Lebensjahr vollendet, sonst = Kind
     (Anreisende unter 18 müssen nicht zwingend erfasst werden, Felder dann einfach leer lassen)
*** SB-Ausweis nur markieren bei Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen "B" (Notwendigkeit ständiger Begleitung)

zum Seitenanfang